Wandeln Sie Office 365-Lizenzen in das Cloud-Solution-Provider-Programm (CSP)

Die Multichannel-Funktion ermöglicht es Resellern, bestehende Client-Abonnements für Office 365 von anderen Microsoft-Reseller-Programmen zu übertragen. Dazu gehören Abonnements der Microsoft Open-, EA- und Advisor-Programme.

weiterlesen →

SPLA vs. CSP – lokale Office Installation mit monatlicher Bereitstellung/Abrechnung

Die Frage nach einer lokalen Office-Installation, welche man monatlich mit dem Endkunden abrechnen kann, beschäftigt uns schon eine ganze Weile. Mit dem Managed PC Amendment geht das in der SPLA Programmatik schon länger, allerdings war es bis jetzt eher „konkurrenzlos“.

weiterlesen →

Managed PC Amendment, lokale Clientinstallation & Office 365

Update 29.06.2016:
Seit dem 1. Februar 2016 setzt Microsoft keine zusätzlichen Windows Client Betriebssystem Upgrade Lizenzen mehr voraus. Das heißt, dass SPLA Partner keine WinPro Upgrade Lizenz mehr reporten müssen und stattdessen auf ein qualifiziertes Betriebssystem (z.B. Win7 Pro und aufwärts) zurückgreifen. Office Lizenzen müssen weiterhin über SPLA lizenziert werden.

weiterlesen →

Microsoft Managed Service Provider. Lassen Sie uns einen Schuh draus machen.

Als Anbieter von Services, Hardware, Consulting und Software steht die Branche im KMU Segment aktuell vor der Herausforderung die nächste Kurve zu erreichen und mit Innovation und der Cloud den Mittelstand abzuholen. Im Jahr 2016 sind die Dämme endgültig gebrochen und der Mittelstand nutzt und sucht aktiv nach Cloudangeboten.

weiterlesen →

Online Meeting Serie: Microsoft SPLA – Service Provider License Agreement

2014 hat Microsofts Lizenzexpertin Irene Kisse eine sehr spannende und erfolgreiche Online Meeting Serie zum Thema Microsoft SPLA Programm gehalten. Für alle, die die Serie verpasst haben, hat Microsoft die Mitschnitte kürzlich öffentlich online gestellt. Die Qualität von Ton und Bild sind zwar nicht optimal, die Aufbereitung der Inhalte dafür umso mehr.

weiterlesen →

Software as a Service #Toast #mit #Honig

Bei dem Prinzip von Software as a Service oder auch SAAS genannt, geht es um die Nutzung von Diensten ohne die Infrastruktur zu betreiben. Doch heute freut sich jedes kleine Unternehmen über die Möglichkeit seinen eigenen Server zu betreiben. Die Preise für eine solche Lösung haben einen Breakeven für viele Unternehmer durchbrochen und sie sind reflexartig bereit zu investieren. Warum ist dies so? Was hat sich in den letzten 10 Jahren geändert?

weiterlesen →

Office 365 Exchange Migration Options

Office 365 bietet vier Wege der Exchange Migration. IMAP, Cutover, Staged und Hybrid. Alle vier Wege können ohne zusätzliche Tools genutzt werden. Nicht jede Version des Quellservers lässt auch jeden Migrationsweg zu. Im Microsoft Technet gibt es für jede Migrationsmöglichkeit einen ausführlichen Pfad. Diese Pfade möchten wir Ihnen kurz und übersichtlich vorstellen und erklären, für welchen Fall welche Option geeignet ist:

weiterlesen →